365 Tassen Tee

 

+++ ROMAN IN ARBEIT +++

365 Tassen Tee ist der Arbeitstitel einer in London angesiedelten Geschichte. Die Charaktere haben mittlerweile Gestalt angenommen, ich habe mir ihre Lebensläufe erarbeitet und bin bei Recherchen auf spannende Zufälle gestoßen und auf eine historische Person, die ich in die Geschichte einarbeiten werde. Es macht gerade sehr viel Spaß zu den einzelnen Schauplätzen und Geschehnissen zu recherchieren und zu sehen, wie einzelne Puzzleteile an ihren Platz fallen.

Die ersten Textpassagen und Notizen zu einzelnen Schlüsselszenen sind bereits entstanden.

Dabei wurden of course schon viele Tassen Tee getrunken, mal sehen ob ich es schaffe,

mich durch 365 verschiedene Sorten zu probieren.

 

 

ÜBER MICH UND DAS TEXTWERK

Lange Zeit war texten für mich als Journalistin Handwerk. Vor der Geburt unseres Sohnes habe ich in einer kleinen Lokalredaktion ein Magazin konzipiert und als Chefredakteurin betreut. Mit dem Mutterglück habe ich diesen zeitintensiven Job allerdings an den berühmten Nagel gehängt.

Jetzt schreibe ich nur noch für mich selbst, sozusagen im stillen Kämmerlein, und rein aus Spaß an der Freude. Das ist ganz wunderbar und ich liebe es, wie die Geschichte sich aus dem Nichts entwickelt und ich immer auch ein bisschen inmitten meiner Charaktere lebe. Was daraus wird und wo es hinführt weiß ich nicht - in diesem Fall ist für mich der Weg das Ziel.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Textwerk Buchdorf Powered by 1&1 IONOS